Trotz mancher Probleme kommt Mülheimer MPI-Neubau gut voran

MÜLHEIM.   Undichtigkeiten und ein Einbruch sorgten für Ärger. Technischer Leiter ist dennoch zufrieden, auch wegen der Neuigkeiten vom verletzten Arbeiter.