Eine mehr als doppelt so große Fläche zur Verfügung Die AWB ziehen von Deutz nach Kalk

KÖLN – (pas). Die Abfallwirtschaftsbetriebe AWB wollen ihren rechtsrheinischen Betriebshof  von der Gießener Straße in Deutz nach Kalk verlegen. An der Christian-Sünner-Straße wurde symbolisch der Grundstein für den neuen Standort gelegt.